Aufführungen

Da Ballett eine Bühnenkunst ist, legen wir großen Wert darauf, unseren Schülerinnen und Schülern regelmäßig die Möglichkeit zu geben, ihr Können vor einem Publikum zu zeigen:

Zukünftige Aufführungen

  • Aufführung in der Waldorfschule am 30.6. und 1.7.2018

Vergangene Aufführungen

  • Dezember 2017: Tanzfestival Münster, Theater Münster
  • Juni 2016: Schulaufführung 2016 – Unter Wasser, Waldorfschule Gievenbeck, Fotoshow hier
  • September 2016: Gewerbeschau Wolbeck
  • Dezember 2015: Beitrag zum Tanzfestival Münster "Roses", sehen Sie den Trailer hier.
  • Juli 2015: Wolbecker Pfarrfest (Video)
  • April 2015: Welttanztag (Video)
  • Mai 2014: Ballettstudio Tenbrock - Ballettabend 2014
  • Juni 2012: Tenbrock Show´12 in der Waldorfschule Gievenbeck
  • September 2010: Ballettabende in der Freien Waldorfschule, Gievenbeck
  • Juni 2010: Auftritte beim Wolbecker Sinneswandel
  • Mai 2001: Auftritte beim Hiltruper Frühlingsfest
  • September 2008: Ballettabende in der Freien Waldorfschule, Gievenbeck
  • Juni 2006: Zu Gast bei Freunden des Balletts - Tenbrock-Schüler in der Freien Waldorfschule, Gievenbeck
  • November 2005: Moonwalk und Politik - Teilnahme am 13. Münsteraner Tanzfestival. Choreographie: Tamami Maemura
  • Mai 2005: Tanztheater „Motion Pictures“ im Pumpenhaus
    Choreographie: Isabella Braun
  • Juli 2004: Ballettabende in der Freien Waldorfschule, Gievenbeck („Tag auf dem Lande“,“Looking back ahead - Phases of Life“, „Exit“)
    Choreographie: Wendy Green, Evelyn Stadler und Jack Waldas
  • Juni 2004: Teilnahme am Münsteraner Tanzfestival („Exit“)
    Choreographie: Evelyn Stadler
  • Juni 2002: Ballettabende in der Freien Waldorfschule, Gievenbeck („Vier Jahreszeiten“ von Alexander Glasunow und eine Wiederaufführung des Projekts „Tod und Trauer“)
    Choreographie: Ingo Meichsner
  • Januar 2002: Beitrag zum Tanzfestival Münster „Cinderella“
    Choreographie: Ingo Meichsner
  • Juni 2001: Ballettabende in der Kulturschiene, Münster „Dowlands Gedanken“ und „Punkte – Linien – Formen“
    Choreographie: Ingo Meichsner
  • Oktober 2000: 1. Preis für die beste Gruppenleistung sowie den 1. Preis für die beste Choreographie beim Tanzwettbewerb in Wilhelmshaven
    Choreographie: Ingo Meichsner
  • 1999 / 2000: Ballettabende in der Freien Waldorfschule, Gievenbeck                                                                              Choreographie: Ingo Meichsner